"Der Ursprung aller Dinge ist das Wasser"Thales von Milet
"Der Ursprung aller Dinge ist das Wasser"Thales von Milet

Unsere Leistungen

WILO EMU Anlagenbau GmbH

Wir alle sind daran gewöhnt, dass Trinkwasser einwandfreier Qualität zu jeder Zeit in der benötigten Menge zur  Verfügung steht. Damit das so ist, sind viele Schritte notwendig. Das Rohwasser muss entweder als oberflächennahes Wasser aus Quellen oder als Grundwasser aus Tiefbrunnen entnommen werden. Danach ist in den meisten Fällen eine Aufbereitung notwendig, um die strengen, in der Trinkwasserverordnung festgelegten, Grenzwerte einzuhalten. Das Wasser wird dann durch Pumpen in Hochbehälter oder Wassertürme gefördert und dort gespeichert, um eine sichere Versorgung zu gewährleisten.

Nach der Nutzung muss dieses, jetzt mit verschiedensten Stoffen verunreinigte, Wasser sicher zu Kläranlagen transportiert werden. Dort erfolgt eine aufwändige mehrstufige Reinigung, bevor das gereinigte Abwasser wieder in die Flüsse und damit in den Kreislauf zurückgeführt wird. In jedem Verfahrensschritt werden Pumpen, Kompressoren und andere elektrisch betriebene Aggregate benötigt. Für die Steuerung sind Schaltanlagen notwendig, die zuverlässig die Abläufe regeln und gleichzeitig für den möglichst energieeffizienten Betrieb sorgen. Die Überwachung und Protokollierung erfolgt über Prozessleitsysteme, die die anfallenden Daten sowohl auf zentralen oder dezentralen Servern  speichern.

Wir bieten für diesen Weg des Wasser im Kreislauf der Nutzung die verschiedensten Anlagenteile und Ausrüstungen an. Im Folgenden gehen wir näher auf die einzelnen Teilbereiche ein.  

Wassergewinnung

Für die Gewinnung des Rohwassers stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Quellen
  • Flachbrunnen in oberflächennahen Grundwasserschichten
  • Tiefbrunnen zur Nutzung tiefliegender Grundwasserschichten

In den meisten Fällen muss das Wasser durch Pumpen gefördert werden. Wir liefern und montieren die erforderlichen Pumpen, Steigleitungen und Messgeräte zur Wasserstandsüberwachung. Für den sicheren und hygienischen Abschluss der Brunnen und Quellfassungen bieten wir Brunnenköpfe und Schachtabdeckungen aus Edelstahl an. Fertigteilbauwerke aus Beton gehören ebenfalls zu unserer Produktpalette. 

Trinkwasseraufbereitung

Das zur Verfügung stehende Rohwasser genügt nur in wenigen Fällen den Anforderungen der Trinkwasserverordnung. Eine Aufbereitung ist daher erforderlich. Wir bieten Anlagen für folgende Aufbereitungsschritte an:

  • Anreicherung mit Sauerstoff
  • Enteisenung und Entmanganung
  • Physikalische Entsäuerung (Riesler, Flachbettbelüfter)
  • Chemische Entsäuerung durch Filtration über z.B. Dolomit
  • Entfernung von Spurenstoffen durch Filtration über Aktivkohle
  • Entfernung von Feinstpartikeln durch Ultrafiltration
  • Desinfektion durch UV-Bestrahlung oder Ozonierung

 

Wasserförderung

Nach der Aufbereitung wird das Trinkwasser in Speicherbehälter (Hochbehälter, Wassertürme, ...) gefördert. Hierzu sind Pumpen notwendig, die zu den größten Energieverbrauchern im Bereich der Wasserversorgung zählen. Wir liefern und montieren Pumpwerke, bei der Auswahl der Aggregate steht die Energieeffizienz an erster Stelle. Die häufigsten Pumpentypen sind:

  • Druckmantelpumpen (in einen Edelstahlmantel eingebaute Unterwassermotorpumpe mit Asynchronmotor oder mit hocheffizientem Permanentmagnetmotor). Dieser Pumpentyp ist praktisch wartungsfrei und unempfindlich gegen äußere Einwirkungen wie z.B. kondensierende Feuchtigkeit oder Tropfwasser.
     
  • Hochdruckkreiselpumpen mit Normmotoren. Diese Pumpen können als Einzelpumpen oder als komplette Druckerhöhungsanlage mit montiert werden. Ebenso sind Varianten mit aufgebauten Frequenzumrichtern erhältlich.
     
  • Norm- und Split-Case-Pumpen für sehr große Fördermengen

Abwasserförderung

Die Förderung des Abwassers zur Kläranlage ist eine der zentralen Aufgaben der Abwasserentsorgung. Das Pumpwerk muss störungsfrei und wartungsarm mit möglichst geringem Energieaufwand zu betreiben sein. Für die Ausführung kommen prinzipiell folgende Varianten in Betracht:

  • Tauchmotorpumpen in Nassaufstellung ermöglichen eine preiswerte Errichtung der Pumpanlage mit geringem baulichem Aufwand.
  • Pumpen in Trockenaufstellung erfordern einen höheren baulichen Aufwand der durch vereinfachte Wartung über die Betriebszeit ausgeglichen wird.
  • Pneumatische Förderanlagen eignen sich bei größeren Förderhöhen und ermöglichen einen besonders wartungsarmen Betrieb.
  • Die Vakuumentwässerung hat den Vorteil, dass die Förderleitung gefälleunabhängig verlegt werden kann.

Wir errichten Förderanlagen in allen Ausführungsvarianten genau auf Ihren Bedarf abgestimmt und optimiert.

Abwasserbehandlung

Die Reinigung des Abwassers in der Kläranlage erfolgt in mehreren aufeinanderfolgenden Schritten. Nach der mechanischen Vorreinigung wird die Schmutzfracht durch biologische Abbauprozesse soweit verringert, dass das gereinigte Wasser in den Vorfluter abgelassen werden darf. Bei der Auswahl der Aggregate ist der zuverlässige und wirtschaftliche Betrieb der Anlage das wesentliche Kriterium.

Wir liefern und montieren die komplette Ausrüstung für Ihre Kläranlage:

  • Rechen- und Sandfangausrüstung
  • Rührwerke zur optimalen Durchmischung des Beckeninhaltes
  • Belüftungseinrichtungen für das Belebungsbecken
  • Pumpen für Zwischenhebewerke und zur Kreislaufförderung des Wassers
  • Schneckenhebewerke
  • Strahlbelüfter für Regenüberlaufbecken und für die Schlammbehandlung

Schaltanlagenbau

Eine moderne Schaltanlage sorgt für einen störungsfreien Betrieb der Anlage und erleichtert die Bedienung. Wir fertigen und montieren  "maßgeschneiderte" Schaltanlagen, die genau auf ihren Bedarf und Einsatzfall abgestimmt sind.  Die Planung und Fertigung erfolgt in unserer Niederlassung in Hof, Montage und Inbetriebnahme führen unsere erfahrenen Mitarbeiter vor Ort durch. Unser Spektrum reicht von einfachen Schaltkästen mit Handbedienung bis zu komplexen Schaltanlagen mit speicherprogrammierbarer Steuerung und Möglichkeit zur Fernbedienung über Internetzugang.

Prozessleitsysteme

Die Fernwirktechnik ermöglicht die Überwachung und Steuerung der räumlich getrennten Anlagen von einer Zentrale aus. Die Anbindung kann über Kabel, private Funkverbindung, Zeitschlitzverfahren, Internet oder die Mobilfunknetze erfolgen. Wir finden die für Sie passende Lösung und richten diese in Ihren Anlagen ein.

Wir beraten Sie zur PC-Hardware, der notwendigen Software und der unverzichtbaren Datensicherung. Die Installation in Ihrem Haus erfolgt durch unser eigenes Fachpersonal.

Für Anlagen mit wenigen Stationen ist nicht unbedingt ein eigener Server notwendig. Wir richten für Sie ein Fernwirksystem auf einem zentralen Server ein. Ihr Vorteil ist, dass Sie sich nicht um Hardware oder Datensicherung kümmern müssen. Sie (und nur Sie!) haben trotzdem über jeden PC oder das Smartphone jederzeit Zugang zu Ihren Daten.

Wir bieten auch die Wartung von Servern und Fernwirksystemen an, bitte teilen Sie uns Ihren Bedarf mit.

Brunnenservice

Jeder Brunnen altert im Laufe der Nutzung. Durch Wasserinhaltsstoffe und die daraus entstehenden Ablagerungen werden die Filterschlitze verengt und der Zufluss des Wassers behindert. In der Folge sinkt der Betriebswasserspiegel im Brunnen immer weiter ab, die Pumpe muss eine größere Förderleistung erbringen und der Energieaufwand für die Wassergewinnung steigt. Dieser Prozess ist nicht zu verhindern, kann aber durch eine regelmäßige Inspektion und Reinigung verzögert werden. Um die Leistungsfähigkeit und den Wirkungsgrad Ihres Brunnens aufrecht zu erhalten oder wieder herzustellen bieten wir Ihnen hier einen umfassenden Service an:

  • Pumpenwechsel mit eigenem LKW-Kran oder Autokran
     
  • Fernsehkamerabefahrung zur Zustandsermittlung des Brunnens
     
  • Brunnenreinigung im Hochdruckimpulsverfahren
     
  • Pumpversuche zur Leistungsermittlung
     
  • Geophysikalische Untersuchungen

Anhand der gewonnenen Daten wird der Betriebspunkt der Pumpe überprüft. Sollten sich dabei starke Abweichungen vom Auslegungspunkt zeigen, machen wir gerne Vorschläge zur Optimierung der Pumpe. 

Anlagenservice

Wir bieten für Rein- und Abwasseranlagen umfassende Service- und Wartungsverträge an. Dieser Service bezieht sich nicht nur auf die eigenen Produkte und Anlagenteile, auch Pumpen und Aggregate anderer Hersteller können mit eingeschlossen werden.

Im Bereich Wasseraufbereitung sowie Wasser- und Abwasserförderung bieten wir an:

  • Überprüfung von Pumpenhydraulik und Antriebsmotor
  • Überprüfung der Einstellungen von Druckkesseln
  • Reparaturen an Pumpen und Antrieben
  • Austausch von Filtermaterial
  • Service von Kompressoren und Verdichtern

Im Bereich Schaltanlagen kümmern wir uns um:

  • Überprüfung von Schaltgeräten und Sicherheitsorgangen
  • Programmanpassung in der SPS
  • Parametrierung von Frequenzumrichtern
  • Durchführung von Erdungsmessungen
  • Durchführung von Messungen nach VDE-Vorschriften

Im Bereich Fernwirktechnik führen wir für Sie durch:

  • Updates von Betriebssystemen
  • Updates von Gerätetreibern
  • Updates von Leitsystemen
  • Erweiterung der Systeme für zusätzliche Stationen
  • Fernwartung
  • Überprüfung Ihre PC-Hardware